Image h8F47BC6D

New Ridiculous Spring Break Partying Trend Involves Chugging Booze Through Girls’ Cleavage and Ass Cracks

drinking,drunk,ridiculous,spring break,trends,partying

Remember when the ice luge was one of the most exciting innovations to strike the party scenes where we were all trying to get drunk in new ways as fast as possible? Yeah. Those were the (cleaner) days. Some frat king or blacked out boozehound managed to inspire a new movement recently though: chugging anything within sight through a willing lady’s cleavage and/or ass crack. Yep. Had to double take that one myself. You’ll have to see these videos to believe it. Does bring to mind though: have you really lived until you’ve guzzled beer through a pair of boobs?

Submitted by:

Read More

Image hDF735692

Creepy-Ass Children’s Book Uses Clown Illustrations to Teach Kids About Sex

wtf,kids,creepy,parenting

I don’t want to dig too hard on the author’s efforts to present a naturally testy topic to address as parents with your kids, but dude, this is definitely on the outter end of the spectrum. Too many clowns and wackiness and an overriding wtf-theme almost retracts from whatever ‘lessons’ this book might otherwise get across to the ever hungry curiosities of kids. I’m the last one to tell anyone how to parent their kids. That being said, maybe keep this book off the regimen.

Submitted by:

Tagged: wtf , kids , creepy , parenting

Read More

MIT Student Just Won Jeopardy

Wir haben viel Jeopardy gemacht! Vor kurzem, weil lustiges Zeug auf Jeopardy passiert! Dieses Video ist kein excpetion.

Lilly Chin, ein MIT-Student auf der Meisterschaft von Jeopardy, schaltete “Final Jeopardy” ein, indem er sich selbst als “schärfsten Memelord” erklärte. Ehrlich gesagt, wenn du für den König kommst, vermisst du am besten nicht. Sie tat es nicht.

Alle hageln den schärfsten memelord

Schauen Sie sich Lillys Aufstieg von Jeopardy an, der dem Spiciest Memelord entgegenkommt.

 

Read More

Gemälde im Kleinstformat

hasan-kale_01

Ich habe ja kleine zu bekünstelnde Flächen immer vorgezogen. Bei großen Papieren habe ich immer so viel Druck gespürt – und vermutlich einfach vor dem inneren Auge gehabt, was das für eine Arbeit werden wird. Irgendwann hatten wir mal in der Schule eine Sammelbestellung an Leinwänden im Kunst-LK gemacht. Alle haben komisch geschaut, als mein 1×1,5 Meter-Brummer kam. Und noch mehr, als ich den mit Hilfe eines Freundes und seines Cabrios nach Hause gebracht habe. Bemalt wurde das Teil, wirklich fertig und vor allem zufrieden bin ich aber auch rund 15 Jahre später nicht…

Hasan Kale scheint auch die ganz kleinen Kunstflächen zu lieben. Der türkische Künstler bemalt gerne die Innenseiten von Kronkorken, Blätter oder sonstige Dinge, die… nun ja… klein sind.

hasan-kale_02
hasan-kale_03
hasan-kale_04
hasan-kale_05
hasan-kale_06
hasan-kale_07

 

Read More