Dragon Age: Inquisition – Exalted Plains Dead Hand Puzzle Solution (Lösung des Dead Hand Rätsels)

Dragon Age Inquisition Exalted Plains Dead Hand Puzzle Solution 01

Im Untergrund der Exalted Plains (Erhabene Ebenen) gibt es ein schwieriges optionales Rätsel, das den Weg des Spielers nach Norden blockiert. Lassen Sie nicht zu, dass dieser vierteilige Mechanismus den Herold von Andraste zum Straucheln bringt. Sorgen Sie mit Hilfe dieses Guide, der erklärt, wie Sie das Rätsel des Dead Hand Dungeon lösen können, dafür, dass Thedas in Dragon Age: Inquisition sicher bleibt.

Weitere Guides sowie Informationen zu den Geheimnissen des Spiels finden Sie auf der Dragon Age: Inquisition Cheats Seite.

Exalted Plains Dead Hand Puzzle Solution (Lösung des Dead Hand Rätsels)

Im nördlichen Abschnitt der Exalted Plains gibt es einen unterirdischen Bereich mit einem versperrten Tor, das den Weg zu den Crow Fens (Krähensümpfe) blockiert, wo ehrgeizige Inquisitoren einen Quarry und einen High Dragon Schlafplatz (roost) finden können.

Der Dungeon in der Nähe (ein Stück voraus von der) Dead Hand Statue birgt ein hinterhältiges kleines Rätsel. Es gibt vier Orbs (Kugeln) mit einer Bogenschützenstatue in der Mitte. Wenn Sie die finstere Kammer erkunden, werden Sie auf zwei Schalter (switches) und eine Druckplatte (pressure pad) stoßen.

Folgen Sie der Anleitung, die Sie im Anschluss finden, um alle vier magischen Kugeln zu erleuchten und das Tor zu öffnen.


So aktivieren Sie die erste Kugel (Orb):

Um die erste Kugel zu erleuchten, müssen Sie nach einer geflügelten Statue suchen. Sie ist hinter der Bogenschützenstatue zu finden, und zwar ein wenig links von dieser. Hinter der geflügelten Statue befindet sich ein Schalter (switch).

Wann immer Sie den Schalter betätigen (an ihm ziehen), wird sich die Bogenschützenstatue drehen und einen einzelnen magischen Pfeil abfeuern. Drei der Kugeln werden von Säulen verdeckt – betätigen Sie den Schalter so lange, bis der Bogenschütze die erste Kugel (orb) aktiviert.


So aktivieren Sie die zweite Kugel (Orb):

Um die weiteren Kugeln (orbs) zu aktivieren, sollten Sie einem Charakter befehlen, beim Schalter zu bleiben, während die anderen die Umgebung erkunden. Wählen Sie dazu Hold Position (Position halten) auf dem Befehlsrad (command wheel) aus.

Noch ein gutes Stück hinter dem Schalter bei der geflügelten Statue werden Sie in der hintersten linken Ecke eine Druckplatte (pressure pad) finden. Befehlen Sie einem der Charaktere, sich auf diese Druckplatte zu stellen, um eine der Säulen zu senken, die eine der Kugeln verdeckt. Sorgen Sie dafür, dass ein Charakter auf der Druckplatte in Position bleibt (hold position) – sollte er sich wegbewegen, fährt die Säule sofort wieder nach oben.

Wechseln Sie, während ein Charakter auf der blau leuchtenden Druckplatte steht, zu dem Charakter beim Schalter bei der geflügelten Statue, um die zweite Kugel zu aktivieren.


So aktivieren Sie die dritte Kugel (Orb):

Lassen Sie einen Charakter weiterhin bei dem Schalter bei der geflügelten Statue stehen und begeben Sie sich zum Eingang. Rechts von diesem/auf der rechten Seite gibt es an einer Steinsäule einen weiteren Schalter. Betätigen Sie diesen, um ein Tor zu senken, das eine weitere nicht entzündete Feuerschale enthüllt.

Schicken Sie nun vier Charaktere zu den vier Feuerschalen (braziers) in der Kammer und befehlen Sie ihnen, die Position zu halten (hold position). Entzünden Sie alle vier, indem Sie von einem zum anderen wechseln, und betätigen Sie dann den Schalter bei der geflügelten Statue.

Die Säule, die die dritte Kugel verdeckt, wird sich nur senken, wenn alle vier Feuerschalen/Kohlenpfannen brennen. Das lässt Ihnen nicht viel Zeit, weshalb es notwendig/sinnvoll ist, bei jeder Feuerpfanne einen Charakter zu platzieren.

Versuchen Sie, die Bogenschützenstatue schon zuvor in die Position vor der gewünschten/betreffenden Kugel zu bringen, damit Sie den Schalter nur einmal betätigen müssen, um die Kugel zu aktivieren.


So aktivieren Sie die vierte Kugel (Orb):

Um die vierte und letzte Kugel zu aktivieren, müssen die meisten Mitglieder Ihres Teams erneut ihre Position halten (Hold Position). Können Sie sich noch an den Schalter erinnern, mit dem das Tor zu einer nicht entzündeten Feuerschale gesenkt wird? Schicken Sie einen Charakter in diese Nische und betätigen Sie dann den Schalter. In diesem Raum wird ein Tor gesenkt und ein anderes fährt nach oben, wenn Sie den Schalter betätigen.

Betätigen Sie den Schalter, um das Eingangs-/Ausgangstor zu schließen und das innere Tor zu senken. Betätigen Sie dann den Schalter in diesem Bereich, um auf der anderen Seite des Raums ein weiteres Tor zu öffnen.

Schicken Sie einen Charakter zur Kurbel und lassen Sie ihn bei dieser warten, während ein anderer beim Schalter bei der geflügelten Statue wartet. Drehen Sie die Kurbel, um die Säule abzusenken, die die vierte Kugel verdeckt. Betätigen Sie den Schalter bei der geflügelten Statue, um die letzte Kugel (orb) zu aktivieren, worauf sich der Ausgang (exit door) öffnen wird.


Weitere Dragon Age: Inquisition Guides, Cheats und Extras:

Dragon Age: Inquisition – Die Fundorte sämtlicher Begleiter (Companions)

Dragon Age: Inquisition – Die romantischen Optionen (Mögliche Liebespartner)

Dragon Age: Inquisition – High Dragon Hunting Locations (So können Sie alle 10 High Dragons erlegen)

Dragon Age: Inquisition – Infinite Gold Cheat (So kommen Sie zu unendlich viel Gold)

Dragon Age: Inquisition – Mass Effect Krogan Trophy Easter Egg


danke:SpaUndSpiele